WAS?
WIESO?
WARUM?
WESHALB?

a

g

r

F

H

L

F

O

!

Sonntag, 11 Oktober 2015 16:58

Was sind Cookies?

geschrieben von
Hier kannst Du den Artikel bewerten
(1 Stimme)
Was sind Cookies? - 5.0 out of 5 based on 1 vote
"neugierige" Cookies "neugierige" Cookies © Luis Escobar - 123RF

Der Name "Cookies" ist eigentlich ein englischer Begriff für Kekse. Doch bei dieser Frage hier geht es nicht ums Essen, sondern um Datensicherheit im Internet. Der Name Cookies wird hier besonders wichtig, lies also weiter und erfahre, was es mit diesen Cookies im Internet auf sich hat.

Ganz allgemein kann man sagen, dass diese Cookies kleine Dateien sind, welche die Aufgabe haben, Daten zu sammeln. Cookies gelangen auf den Computer, sobald man einen Internetbrowser auf seinem Rechner öffnet, um sich im Internet Internetseiten anzusehen. Doch Cookies sind nicht schädlich, haben also nichts mit Computerviren gemeinsam, welche ja bekanntlich auf dem Computer Schaden anrichten.

Vielmehr sind Cookies dazu da, um von Dir ein sogenanntes Nutzerprofil zu erstellen. Ein Nutzerprofil ist für die Werbeindustrie wichtig, um Dir zum Beispiel gezielte Werbung einblenden zu können. Sicher hast Du das auch schon selbst einmal bemerkt: Du hast Dich zum Beispiel auf verschiedenen Webseiten über die neuesten Computerspiele informiert, und plötzlich bekommst Du Werbeeinblendungen, welche gezielt Computerspiele anzeigen. Oder Du hast nach gerade angesagten Sneakern im Internet gesucht- und simsalabimm- schon bekommst Du Werbeeinblendungen von Sneakern, die für Dich interessant sein könnten.  Du hinterlässt also immer Spuren im Internet und diese kleinen Cookies sammeln Daten von Dir, welche gezielt ausgenutzt werden.

Cookies speichern aber auch Passwörter oder Deinen Warenkorb in Deinem Lieblings-Onlineshop, welche Webseiten Du Dir angeschaut hast und in welcher Reihenfolge. Das ist bei einem Onlineshop besonders praktisch, wenn Du zum Beispiel wieder in diesem Onlineshop einkaufen möchtest. Denn zum einen brauchst Du Dich nicht erneut anzumelden - und falls Du bei Deinem letzten Besuch Waren in den Warenkorb gelegt und diese noch nicht bestellt hast, dann kannst Du den Einkauf dank Cookies später fortsetzen. Prinzipiell sind Cookies also hilfreich.

Kann man Cookies aussperren?

Wenn Du nicht möchtest, dass Dein Browser Cookies setzt und Daten von Dir sammelt, dann kannst Du in Deinen Browsereinstellungen diese Cookies abstellen. Du findest diese Möglichkeit bei den meisten Browsern unter Einstellungen/ Datenschutz. Doch manche Webseiten funktionieren nur richtig, indem Cookies auf Deinem Rechner gespeichert werden dürfen. Du musst also selber entscheiden, ob Du komfortabel im Internet surfen möchtest, indem Du Cookies prinzipiell zulässt, oder eben mit gewissen Einschränkungen, indem Du Cookies verbietest.

 

 

Gelesen 994 mal Letzte Änderung am Freitag, 22 Januar 2016 16:14

Schreibe einen Kommentar

Du hast eine Anregung oder eine Ergänzung zu dieser Antwort? Dann hinterlasse sie hier! Bitte keine Fake-Kommentare - Danke!