WAS?
WIESO?
WARUM?
WESHALB?

a

g

r

F

H

L

F

O

!

Freitag, 04 Januar 2019 00:00

Wie viel wiegt ein Kolibri?

geschrieben von
Hier kannst Du den Artikel bewerten
(0 Stimmen)
kleinster Kolibri (Bienenelfe) im Flug kleinster Kolibri (Bienenelfe) im Flug ©Steve Byland - Fotodatenbank Fotolia

Der Kolibri ist der kleinste Vogel, der auf der Erde lebt. Wie viel wiegt so ein kleiner Kolibri?

Es gibt verschiedene Kolibriarten, welche alle unterschiedliche Größen erreichen. Wenn man Kolibri hört, dann verbindet man diesen Namen mit einem winzig kleinen Vogel, der kaum größer als ein Insekt ist. Doch das trifft nur auf die Bienenelfe zu, einer Kolibriart, welche wirklich nur bis maximal 6cm lang wird. Die größte Kolibriart ist der Riesenkolibri, der wird bis zu 25cm lang, was der Größe einer Taube entspricht.

Um nun die Frage "Wie viel wiegt ein Kolibri" zu beantworten, dann lautet die Antwort: zwischen 1,5 Gramm und 25 Gramm. Der kleinste Kolibri - die Bienenelfe - wiegt tatsächlich nur 1,5 Gramm. Das ist leichter als eine 1 Cent Münze. Der Riesenkolibri wird bis etwa 25 Gramm schwer, was trotzdem noch sehr leicht ist.

Gemeinsamkeiten aller Kolibris

Kolibris sind Vögelchen, welche auf dem amerikanischen Kontinent leben - die meisten in Südamerika. Kolibris fressen im Flug, während sie mächtig schnell mit den Flügeln schlagen. Sie können fliegen, ohne sich von der Stelle zu bewegen und sogar rückwärts fliegen, was sehr selten im Tierreich ist. So können sie sehr einfach mit ihrer langen Zunge den Nektar aus den Blüten holen, ohne sich hinsetzen zu müssen.
Kolibris fressen am Tag etwa das 5-fache ihres Körpergewichts. Das ist notwendig, weil ihr schneller Flügelschlag sehr viel Energie verbraucht.

Das Gefider von Kolibris ist zumeist sehr bunt und schillert in verschiedenen Farben. Deshalb sind Kolobris sehr hübsch anzuschauende Vögel.

Gelesen 143 mal Letzte Änderung am Freitag, 04 Januar 2019 17:04

Schreibe einen Kommentar

Du hast eine Anregung oder eine Ergänzung zu dieser Antwort? Dann hinterlasse sie hier! Bitte keine Fake-Kommentare - Danke!