WAS?
WIESO?
WARUM?
WESHALB?

F

r

a

g

O

L

H

F

!

Freitag, 04 Juli 2014 00:00

Was ist ein IQ?

geschrieben von
Hier kannst Du den Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Was ist ein IQ? - 3.5 out of 5 based on 2 votes
Knirps mit hohem IQ Knirps mit hohem IQ © tournee - Fotolia.com
"Der hat doch einen IQ von Null", sagen manche über Leute, die nicht besonders "helle" sind. Aber was ist dieser IQ überhaupt?

600px-IQ curveMit der Abkürzung "IQ" ist der Intelligenzquotient gemein. Der Intelligenzquotient ist eine willkürlich festgelegte Kennzahl zur Bewertung der Intelligenz eines Menschen. Dieser IQ wird ermittelt, indem man Personen, bei denen der Intelligenzquotient ermittelt werden soll, einen einheitlichen Intelligenztest durchführen lässt. Dieser Intelligenztest setzt sich aus verschiedensten Fragen zur Allgemeinbildung, aber auch zu weiterführendem Wissen zusammen. Es werden auch Fragen gestellt, die schnelles und logisches Denken erfordern, Strukturen und Zusammenhänge müssen schnell erkannt werden und entsprechende Lösungen gefunden werden. Die Auswertung dieses Test erfolgt dann anhand der Lösungen der anderen Teilnehmer am Intelligenztest (sogenannte Referenzgruppen).

Der IQ eines Menschen beläuft sich, auf einer Skala von 0 bis 200 gesehen, zwischen dem Wert 50 und 150. Dabei ist 50 weniger intelligent und 150 sehr intelligent. Die Mehrzahl der Menschen haben einen durchschnittlichen IQ von 100. Einen Wert von 150 und mehr haben nur sehr wenige Menschen, diese nennt man dann Genies! Wink Aber einen IQ von Null gibt es bei gesunden Menschen gar nicht, denn jeder Mensch ist in der Lage, irgendwelche Aufgaben zu lösen - stimmts?

Gelesen 1194 mal Letzte Änderung am Freitag, 18 Juli 2014 14:38

Schreibe einen Kommentar

Achte bitte darauf, alle erforderlichen Informationen einzugeben. Erforderliche Informationen sind mit Stern * gekennzeichnet.
HTML-Code ist nicht erlaubt.