Um Dir das beste Nutzererlebnis auf dieser Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies. Es werden dabei nur Cookies verwendet, die für die einwandfreie Funktion dieser Webseite notwendig sind. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert und keine Daten weitergegeben.

WAS?
WIESO?
WARUM?
WESHALB?

a

g

r

F

H

L

F

O

!

Montag, 07 März 2016 09:37

Warum haben Menschen unterschiedliche Hautfarben?

geschrieben von
Hier kannst Du den Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Warum haben Menschen unterschiedliche Hautfarben? - 3.3 out of 5 based on 3 votes
Menschen mit unterschiedlicher Hautfarbe Menschen mit unterschiedlicher Hautfarbe © devas (123RF)

Wie Du weißt, leben auf unserer Erde Menschen mit verschiedenen Hautfarben. Doch warum ist das so, warum haben Menschen unterschiedliche Hautfarben?

Der Grund, warum wir Menschen unterschiedliche Hautfarben haben, hängt von dem Farbstoff Melanin ab, welcher sich in unserer oberen Hautschicht (Epidermis) befindet. Dieses Melanin sind rötliche, braune oder schwarze Pigmente (Farbpartikel), welche nicht nur für die Farbe unserer Haut verantworlich sind, sondern auch für die Farbe unserer Augen und unserer Haare.

Es gibt bei uns Menschen zwei verschiedene Melanin-Arten. Die eine Art ist braun-schwarz gefärbt, die andere rötlich-gelb. Je nachdem, wie viel Melanin von jeder Sorte in unseren Hautzellen eingelagert ist, desto blasser oder eben farbiger erscheint unsere Haut. Chinesen zum Beispiel besitzen mehr vom rötlich-gelben Melanin, sodass deren Hautfarbe oftmals gelblich erscheint. Menschen in Afrika besitzen sehr viel vom bräunlich-schwarzen Melanin in ihren Hautzellen, sodass diese Menschen eine sehr dunkle Hautfarbe besitzen.

Wozu dient dieses Melanin?

aufbau-der-hautDer wichtigste Grund für diese Farbpigmente in unserer Haut ist der, dass schädliche UV-Strahlen der Sonne daran gehindert werden, in unseren Körper einzudringen. Je mehr dunkles Melanin eingelagert ist, umso besser ist auch der Schutz gegen diese UV-Strahlen. (siehe Grafik rechts). Melanin wird dabei in den sogenannten "Melanozyten", einer speziellen Form der Hautzellen, gebildet. Bei sehr viel Sonnenlicht wird dieses Melanin verstärkt gebildet. Das kannst Du bei Dir selbst sehr gut sehen, wenn im Sommer Deine Haut brauner wird, wenn Du Dich längere Zeit in der Sonne aufhältst.

Unsere Hautfarbe ist vererbt

Welche Hautfarbe wir letztendlich haben, hängt jedoch vor allem von der Vererbung ab. Das heißt, dass wir die Hautfarbe unserer Vorfahren, also Eltern, Großeltern und so weiter erben. Hierzu kannst du mehr im Artikel zu DNA lesen. Über Generationen hinweg lässt sich dies mit der sogenannten Evolutionslehre von Charles Darwin erklären.
Dazu erfährst Du mehr in diesem Artikel.

Grafik Aufbau der Haut: © guniita - 123RF

Gelesen 6034 mal Letzte Änderung am Montag, 07 März 2016 10:54
Mehr in dieser Kategorie: « Was ist DNA? Was ist ein Leberfleck? »

Schreibe einen Kommentar

Du hast eine Anregung oder eine Ergänzung zu dieser Antwort? Dann hinterlasse sie hier! Bitte keine Fake-Kommentare - Danke!