Um Dir das beste Nutzererlebnis auf dieser Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies. Es werden dabei nur Cookies verwendet, die für die einwandfreie Funktion dieser Webseite notwendig sind. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert und keine Daten weitergegeben.

WAS?
WIESO?
WARUM?
WESHALB?

a

g

r

F

H

L

F

O

!

Dienstag, 30 September 2014 00:00

Was ist die Milchstraße?

geschrieben von
Hier kannst Du den Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Unser Sonnensystem - die Milchstraße Unser Sonnensystem - die Milchstraße Foto:„236084main MilkyWay-full-annotated“ von NASA/JPL-Caltech/R. Hurt - http://www.spitzer.caltech.edu/images/1925-ssc2008-10b-A-Roadmap-to-the-Milky-Way-Annotated-. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wik

Sicher hast Du schon einmal etwas von der Milchstraße gehört? Nur was ist diese Milchstraße eigentlich und wo befindet sie sich?

Du wirst es kaum glauben, aber wir alle befinden uns mittendrin in dieser Milchstraße! Denn als Milchstraße wird die Sternen- Galaxie bezeichnet, zu der unser Sonnensystem gehört. Die Erde ist also ein Stern, der zur Milchstraße gehört. Du kannst bei klarem Wetter und bei absoluter Dunkelheit diese Milchstraße am Himmel sehen (siehe Foto unten). Besser ist es natürlich, wenn Du dafür ein Teleskop, zum Beispiel in einer Sternwarte, benutzt. Warum diese Galaxie als Milchstraße bezeichnet wird, ist so zu erklären: Die Galaxie der Milchstraße besteht aus Billionen von Sternen, die uns so nah beieinander erscheinen, das sie uns am Himmel wie eine weiße und milchige Straße erscheinen. teil-der-milchstrasseDoch auch der Name "Galaxie" hat etwas mit Milch zu tun, denn der Name Galaxis kommt aus der griechischen Sprache und bedeutet so viel wie Milch. Was Du am Himmel sehen kannst, ist allerdings nur ein Bruchteil der Milchstraße, denn diese Galaxie ist riesengroß! In Wirklichkeit ist die Milchstraße eine sogenannte Spiralgalaxie (siehe großes Foto oben), die so gar nichts mehr mit einer Straße zu tun hat.

Im Zentrum dieser Spiralgalaxie befindet sich ein sehr massereicher Kern - ein sogenanntes "Schwarzes Loch", um welches sich alle anderen Sterne und Planeten der Milchstraßen-Galaxie drehen. Stell Dir einfach einen Sternenkreisel vor, der sich um die eigene Achse dreht - und wir sind mittendrin.
Doch die Milchstraße so riesig, wie man es sich gar nicht vorstellen kann. Der Durchmesser der Milchstraße liegt bei etwa 100.000 Lichtjahren. Die Erde, als Teil der Milchstraße, benötigt über 240 Millionen Jahre, um einmal um das Zentrum der Milchstraße zu kreisen. Dabei dreht sich dieser Milchstraßen-Kreisel selbst mit unglaublich hoher Geschwindigkeit, nämlich mit ungefähr 220 Kilometern pro Sekunde.

Foto der Milchstraße: © kentauros - Fotolia.com

Gelesen 3901 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 09 März 2017 16:06

Schreibe einen Kommentar

Du hast eine Anregung oder eine Ergänzung zu dieser Antwort? Dann hinterlasse sie hier! Bitte keine Fake-Kommentare - Danke!