Um Dir das beste Nutzererlebnis auf dieser Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies. Es werden dabei nur Cookies verwendet, die für die einwandfreie Funktion dieser Webseite notwendig sind. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert und keine Daten weitergegeben.

WAS?
WIESO?
WARUM?
WESHALB?

a

g

r

F

H

L

F

O

!

Mittwoch, 05 April 2017 16:14

Warum wird unsere Erde als blauer Planet bezeichnet?

geschrieben von
Hier kannst Du den Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Unser blauer Planet Unser blauer Planet © Jürgen Fälchle - fotolia.com

Unsere Erde wird oftmals als der "blaue Planet" bezeichnet. Doch ist unsere Erde wirklich blau?

space shuttle koppelt an raumstationNatürlich ist unser Heimatplanet Erde nicht wirklich blau. Denn wenn man sich so umschaut, sieht man vor allem das Grün der Pflanzen, bunte Häuserfassaden und einen schönen blauen Himmel, wenn am Tag die Sonne scheint. Von der Erde aus gesehen, ist also nicht unbedingt so viel Blau zu sehen, um die Erde als blauen Planeten zu bezeichnen.
Doch die Bezeichnung "der blaue Planet" existiert noch gar nicht so lange! Denn nur aus dem Weltall betrachtet erscheint unsere Erde als blau scheinender Planet.
Und da es der Menschheit erst seit etwa 60 Jahren möglich ist, die Erde vom Weltall aus zu betrachten, existiert die Bezeichnung "der blaue Planet" auch erst seit dieser Zeit.
(Abb.rechts Weltraumstation und die Erde im Hintergrund)

Warum leuchtet unsere Erde blau?

Wenn man die Erde vom Weltall aus betrachtet, dann erstrahlt sie in tiefem Blau - ein herrlicher Anblick! (Foto oben) Das die Erde blau leuchtet, hat damit zu tun, dass etwa 70% Wasser die Oberfläche der Erde bedeckt. Außerdem umgibt sie eine Atmosphäre aus Sauerstoff und Stickstoff, welche das Sonnenlicht reflektiert, was wiederum unseren Himmel blau erscheinen lässt. All diese Eigenschaften lassen unsere Erde, vom All aus betrachtet, blau erstrahlen.

Darstellung Space-Shuttle: von Konstantin Shaklein - 123RF

Gelesen 1675 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 05 April 2017 15:47

Schreibe einen Kommentar

Du hast eine Anregung oder eine Ergänzung zu dieser Antwort? Dann hinterlasse sie hier! Bitte keine Fake-Kommentare - Danke!